Slim-XR Abnehmtabletten Erfahrungen und Test 2017

Mit Slim-XR behandeln wir in diesem Beitrag nicht nur eine Abnehmpille, sondern ein Diät-Konzept. Die Tabletten dienen hier eher als „Lockmittel“ um den unwissenden Käufern gleichzeitig eine teure Mitgliedschaft zu verkaufen. Trotzdem wollen wir uns das Produkt und den Online-Shop über den Slim-XR vertrieben wird, mal genauer anschauen.

Auch auf Amazon wird das Produkt angeboten, allerdings für einen viel höheren Preis, dafür kann man sich wenigstens sicher sein, dass man nicht noch mehr bezahlen muss, weil man unwissend einen Online-Zugang erwirbt.

Was ist Slim-XR?

Das Diät-Konzept von Slim-XR umfasst größtenteils 2 Komponenten. Zum einen die Slim-XR Abnehmpillen, diese werden über den eigenen Online-Shop sehr günstig verkauft. Bei Amazon dagegen ist der Preis um ein vielfaches höher, wodurch kommt das? Tatsächlich fällt sicher nicht jedem beim, ersten Blick auf, dass man in dem Online-Shop zusätzlich eine zunächst kostenlose Mitgliedschaft für das Online-Abnehmprogramm erwirbt. Nach 20 Tagen allerdings kostet diese Mitgliedschaft 42€ pro Monat.

Folgende Wirkungen werden für Slim-XR versprochen:

  • Optimale Unterstützung beim Abnehmen

Die Werbeaussagen sind überraschend passiv. Während man sonst mit positiven Werbeaussagen überhäuft wird, findet man zu Slim-XR praktisch keine Aussagen über den tatsächlichen Nutzen. Also keine Werbung a la 21 Kilo in 2 Wochen abnehmen.

Was enthält die Revolyn Ultra Abnehmpille?

Als Inhaltsstoffe, samt Menge, werden aufgezählt:

  • L-Carnitin
  • Niacin
  • Thiamin
  • Calcium
  • Ascorbin
  • Tocopherol
  • Riboflavin
  • Pantothenat
  • Pyridoxin
  • Biotin
  • Folsäure
  • Cobalamin

Beim Blick auf die Inhaltsstoffe fällt auf: Hier gibt es keine Abnehmpille, sondern eine Vitaminpille. Bis auf die Aminosäure L-Carnitin, die zumindest ansatzweise mit positiven Effekten bei der Gewichtsreduktion in Verbindung gebracht werden kann, sind fast ausschließlich Vitamine und Mineralien enthalten.

Wie wirkt Slim-XR?

Wie bereits bei den Wirkstoffen beschrieben, enthält Slim-XR im Prinzip keine auf die Gewichtsabnahme bezogenen Wirkstoffe. Enthalten sind zahlreiche Vitamine, die natürlich auch wichtig für den Körper sind, aber keine direkten Auswirkungen auf das Gewicht haben.

Man kann daher davon ausgehen, dass die Pillen eher ein Lockmittel sind, um unaufmerksamen Kunden den teuren Online-Zugang unterzuschieben. Denn die Tricks, die auf der Website eingesetzt werden, sind schon recht dreist. Deshalb wollen wir uns diese auch kurz näher anschauen.

Die Verkaufstricks im Online-Shop

Online-Shops sind oftmals ein wahres Wunderwerk des Marketings, ebenso wie es Supermärkte im stationären Handel auch sind. Das Ziel ist es, den Besucher zu einem Kunden zu machen. Um dies zu erreichen gibt es viele Möglichkeiten, die meistens insbesondere darauf abzielen das Vertrauen des Kunden zu gewinnen, den Einkauf so einfach wie möglich zu machen und in den richtigen Momente kleine Kaufanreize zu schaffen. Alle diese Maßnahmen müssen aber im legalen Rahmen bleiben, kein Verbraucher darf getäuscht oder übers Ohr gezogen werden. Im Online-Shop von Slim-XR ist diese Grenze sicherlich längst überschritten.

Künstliche Verknappung

Künstliche Verknappung wird gerne eingesetzt, um den Kunden zum Kauf zu bewegen. Dem Verbraucher wird dabei suggeriert, ein Produkt oder ein Angebot wäre nur für begrenzte Zeit oder für eine begrenzte Anzahl verfügbar, was aber tatsächlich nicht der Fall ist. Zuletzt wurden sehr bekannte deutsche Online-Shops zu Strafen verurteilt, weil sie eine künstliche Verknappung erzeugt haben. Im Online-Shop von Slim-XR wird im rechten oberen Bereich eine Zahl runtergezählt, die angeblich die restliche Menge des Angebots mit über 50% Rabatt enthält. Tatsächlich gibt es diese Verknappung nicht, denn die Zahl hört bei 8 auf herunterzuzählen, außerdem erneuert sich die Zählung, wenn man die Webseite mit einem anderen Browser öffnet.

Künstliche Verknauppung Slim-XR

Unterschiedliche „Restmengen“ zur gleichen Zeit in 2 unterschiedlichen Browsern.

Teurer Online-Zugang

Online Zugang Slim-XR

Im *Sternchentext wird auf den Kauf des Online-Zugangs hingewiesen.

Die gesamte Verkaufsseite ist auf die Diät-Pillen ausgerichtet, es wird von Inhaltstoffen und Nebenwirkungen gesprochen, außerdem werden immer wieder Fotos von Kapseln gezeigt. Während man also als Verbraucher damit rechnet, hier lediglich Abnehmpillen zu kaufen, wird einem während des Kaufens noch ein teurer Online-Zugang untergeschoben. Den Hinweis darauf findet man mehr oder minder im Kleingedruckten.

Es wird allerdings dazu geschrieben, dass der Zugang für 20 Tage kostenlos ist und anschließend täglich kündbar wäre. Möchte man sich allerdings direkt für den Online-Zugang anmelden, kostet dieser 42€ pro Monat bei monatlicher Kündigung.

Die Tatsache, dass der zusätzliche Kauf des Online-Zugangs bewusst versteckt wird, sehen wir als eine Art Täuschung des Kunden.

Wie sind die Erfolgschancen?

Die Erfolgschancen, mit Hilfe der Tabletten abzunehmen sind sehr gering. Allerdings muss man hierbei auch das restliche Diät-Konzept mit in die Bewertung einbeziehen, wobei wir darauf leider keinen Zugriff haben.

Grundsätzlich arbeitet dieses System mit einem Punkteplan für Lebensmittel, unterstützt bei der Erstellung eines Essensplans und vermittelt Wissen über sportliche Betätigung. Alles das ist sicherlich positiv, findet sich aber auch in zahlreichen Büchern wieder, die für weniger Geld erhältlich sind.

Wie werden die Slim-XR Kapseln richtig eingenommen?

Es soll lediglich eine Kapsel pro Tag vor einer Hauptmahlzeit eingenommen werden.

Die Verträglichkeit und Nebenwirkungen

Nebenwirkungen sind hier wirklich kaum zu erwarten. Denn die Abnehmtabletten enthalten letztlich nur Vitamine und diese werden in den meisten Fällen keine Nebenwirkungen haben, Ausnahmen kann es aber natürlich immer geben.

Lesen Sie dazu auch: Wer sollte keine Abnehmtabletten einnehmen?

Die Wirkung und Erfahrung von Anwendern

Online und bei Amazon finden sich verschiedenste Erfahrungen von Anwendern. Schwierig ist immer, zu unterscheiden, ob die positiven Bewertungen tatsächlich echte Bewertungen darstellen, oftmals wirken sie sehr offensichtlich erkauft.

In den negativen Bewertungen findet man allerdings viele schlechte Worte über die Kapseln, das Konzept und die Geschäftspraktiken der Firma. Viele Anwender beschweren sich darüber, dass ihnen Kosten für das Online-Programm berechnet wurden, von denen sie vorher nichts wussten. Auch die Kundenbetreuung und die Möglichkeit der Rückerstattung wird in einigen Berichten sehr stark kritisiert. Viele unzufriedene Anwender haben es angeblich nicht geschafft, die Firma zu kontaktieren.

Preis/Leistung

Der Preis für die Kapseln ist äußerst gering und ist daher zu vernachlässigen. Problematisch wird es, wenn man sich das teure Online-Programm mitkauft und aus dem Abo nicht mehr herauskommt, die dadurch entstehen Kosten können dementsprechend hoch werden.

Fazit zum Slim-XR Diät-Konzept

Das Diät-Konzept von Slim-XR und insbesondere die Geschäftspraktiken haben uns sehr negativ überrascht. Bei diesem Produkt geht es offensichtlich nicht um die Diät-Pillen, diese sind nämlich nichts weiter als Vitaminpillen und dienen wohl eher als Lockmittel für unaufmerksame Käufer.

Alternative Diät-Pillen

Wer stattdessen auf wirksame Pillen zum Abnehmen zurückgreifen möchte, sollte sich unseren Vergleichssieger Redix Vital ansehen.

Slim-XR

Slim-XR
3.5

Wirkung

1/10

Verträglichkeit

10/10

Preis/Leistung

0/10

Vorteile

  • Keine Nebenwirkungen

Nachteile

  • Dubiose Geschäftspraktiken
  • Abnehmpillen als Lockmittel
  • teurer Online-Zugang