Lineavi Vitalkost – Diät Shake – im Test 2017

Lineavi Vitalkost - Diät ShakeLineavi bietet eine ganze Palette an Nahrungsergänzungsmitteln an. Mit der Lineavi Vitalkost gehen sie allerdings einen anderen Weg. Denn hierbei handelt es sich um einen vollwertigen Mahlzeitersatz im Zuge einer Diät. Also einen Diät-Shake, bzw. ein Pulver zur Herstellung eines Shakes.

Das Produkt kommt in einer schicken Dose, wahlweise im 1er, 3er oder 6er Paket. Jeweils dazu gibt es einen passenden Shaker, der für ein optimales Ergebnis bei der Zubereitung des Shakes sorgt.

Im Folgenden wollen wir uns etwas genauer mit der Lineavi Vitalkost beschäftigen.


Inhaltsstoffe

Lineavi Vitalkost - InhaltsstoffeEs ist natürlich wichtig, zuerst einmal in die Zutatenliste des Diät-Shakes zu schauen, um sich eine Meinung über das Produkt zu bilden. Hierbei wollen wir vor allem auf die verwendeten Proteine und Süßungsmittel eingehen.

Die Zutatenliste ist, wie es sich für einen Diät-Shake gehört, relativ lang. Schließlich müssen die Anforderungen an einen Mahlzeitenersatz erfüllt werden. Dieser fordert unter anderem eine gewisse Menge an Makro-Nährstoffen, also Fette, Kohlenhydrate und Eiweiße, aber auch an Mikro-Nährstoffen, also Vitamine und Mineralien.

Proteinquellen

Als Haupt-Protein-Quelle wird ein Sojaeiweiß-Isolat mit einem Anteil von 47% verwendet, weiterhin kommt Molkeneiweiß (10%), Erbseneiweiß (5%) und Reisprotein (1%) vor. Somit setzt der Diät-Shake zwar auf 4 verschiedene Eiweißquellen, der hohe Anteil an Sojaeiweiß ist allerdings eher als negativ zu bewerten. Nicht nur dürfte einigen Anwendern der hohe Soja-Anteil negativ im Geschmack auffallen. Vor allem wird Soja weiterhin in Bezug auf ein erhöhtes Krebsrisiko diskutiert. Davon abgesehen ist tierisches Protein wie z.B. ein Molkenprotein hochwertiger in Bezug auf die biologische Verwertbarkeit.

Süßungsmittel

Positiv zu erwähnen ist, dass vollständig auf Aspartam verzichtet wird. Stattdessen wird als einziges Süßungsmittel Steviaglycoside eingesetzt, was ein natürlicher Süßstoff aus der Stevia-Pflanze ist.

Allergene und Besonderheiten

Die Lineavi Vitalkost ist ausgewiesen als Gluten- und Laktosefrei.

Bewertung der Inhaltsstoffe
Aufgrund des hohen Soja-Anteils müssen wir der Vitalkost ein paar Punkte abziehen. Weiterhin fällt uns aber nichts Negatives auf. Die Nutzung von nur einem Süßungsmittel dagegen ist positiv zu bewerten. Weiterhin ist positiv, dass der Diät-Shake Gluten- und Laktosefrei ist.

8/10 Punkten

Zubereitung einer Portion

Die Empfehlung zur Zubereitung einer Mahlzeit, bzw. Portion sind: 50g Pulver (5 Messlöffel) mit 200ml Wasser und 1 Teelöffel Pflanzenöl.
Als Pflanzenöl kann idealerweise Leinsamenöl genutzt werden, dieses ist nicht nur reich an ungesättigten Fettsäuren, sondern auch eine wertvolle Omega-3 Quelle.

Tipp: Bei der Zubereitung gilt immer, dass das Verhältnis von Flüssigkeit zur Menge an Pulver die Konsistenz des Diät-Shakes bestimmt. Möchte man den Shake dickflüssiger kann man einfach etwas weniger Wasser nehmen.

Für einen erfrischenden Geschmack kann man kaltes Wasser und ein oder zwei Eiswürfel hinzufügen.

Nährstoffprofil

Die Lineavi Vitalkost stellt einen kompletten Mahlzeitenersatz im Rahmen einer Gewichtsreduktion dar. In Folge dessen muss der fertige Diät-Shake ein gewisses Nährstoffprofil aufweisen, um der Deutschen Diät-Verordnung zu entsprechen.

Makro-Nährstoffe

Bezeichnung Pro Portion
Energie 206 Kcal
Fett 4,8g
Eiweiß 26g
Kohlenhydrate 12g
Davon Zucker 12g
Ballaststoffe 3,5g

Das Nährstoffprofil ist ausgewogen. Mit ca. 200kcal pro Mahlzeit liegt man hier sehr niedrig. Wer etwas mehr Energie benötigt, insbesondere Männer und natürlich sehr aktive Menschen können auch statt des Wassers mit fettarmer Milch arbeiten und den Energiewert um ca. 80kcal erhöhen. Damit erhöhen sich dann ebenfalls die einzelnen Nährstoffe.

Der hohe Proteingehalt sorgt für eine gute Sättigung und schützt vor einem Muskelabbau während der Gewichtsreduktion. Der niedrige Anteil an Kohlenhydraten ist gut, auch wenn hier größtenteils Zucker enthalten ist. Der Fettanteil ist ebenfalls niedrig, wenn man bedenkt, dass hier bereits 4g Pflanzelöl miteinberechnet sind.

Der Ballaststoffanteil sorgt für ein längeres Sättigungsgefühl und eine geregelte Verdauung.

Mikro-Nährstoffe

Neben den Hauptnährstoffen, sind für einen Diät-Shake auch die Mikro-Nährstoffe, also die Vitamine und Mineralien wichtig. Denn schließlich muss die Portion eine gesamte Mahlzeit ersetzen. Die Vitamine und Mineralien stehen bei der Lineavi Vitalkost auf der Rückseite der Pulver-Dose. Hier sollte man darauf achten, dass eine Mahlzeit den Tagesbedarf zu mindestens 33% deckt. Schließlich soll man im Extremfall 3 tägliche Mahlzeiten durch den Shake ersetzen und muss damit 100% des Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralien zu sich genommen haben.

Die Lineavi Vitalkost liegt hier sehr gut und übererfüllt die Anforderungen in den meisten Fällen mit einer Versorgung von 50% pro Portion.

Bewertung Nährstoffprofil
Der Diät-Shake von Lineavi macht in Sachen Nährstoffen vieles richtig, einen kleinen Abzug bekommt es für den hohen Zuckeranteil im Pulver.

9/10 Punkten

Geschmack und Löslichkeit

Der Geschmack ist natürlich immer eine Geschmackssache, deshalb bewerten wir hier auch die Meinung zahlreicher Kunden, die Ihre Bewertung z.B. auf Amazon abgegeben haben.

Bei der Löslichkeit des Produkts gibt es keinerlei Probleme, einzig der Geschmack könnte überzeugender sein. Obwohl er dennoch besser ist als bei vielen anderen Diät-Shakes. Leider gibt es nur eine einzige Geschmacksrichtung, was die Ernährung etwas eintönig macht.

6/10 Punkten

Die Kosten

Während der Diät will man Gewicht verlieren und nicht auch noch den Großteil der Brieftasche. Deshalb sollte ein Mahlzeitersatz auch preislich gut passen.

Lineavi gibt es in unterschiedlichen Paketen. Das 1er Startpaket inklusive Shaker mit 500g Pulver kostet ca. 19€ und reicht für 10 Portionen. Damit ergibt sich ein Portionspreis von 1,90€. Der Preis lässt sich reduzieren, indem man das 6er-Paket für 96€ nimmt. Damit kommt man auf einen Portionspreis von 1,60€. Billig ist das nicht, in unserem Vergleich finden sich deutlich günstigere Shakes auch bei geringeren Packungsgrößen.

4/10 Punkten

Fazit zu Lineavi Vitalkost Diät-Shake

Das Fazit für die Lineavi Vitalkost fällt leider durchwachsen aus. Während das Nährstoffprofil einen sehr guten Eindruck macht, kann der Diät-Shake vor allem in Sachen Geschmack und Preis nicht wirklich überzeugen. Es wird somit eher eine Alternative für alle sein, die einen laktosefreien Mahlzeitersatz suchen. Für alle anderen finden sich in unserem Vergleich deutlich bessere Diät-Shakes.

LINEAVI Diät Aktivkost

Ab 18,99€
LINEAVI Diät Aktivkost
6.8

Inhaltstoffe

8/10

Nährstoffprofil

9/10

Geschmack

6/10

Preis

4/10

Vorteile

  • Gutes Nährstoffprofil
  • Laktosefrei, Glutenfrei

Nachteile

  • recht teuer
  • hoher Soja-Anteil